Anzeige
Skipperdeals_full
Die Fahrzeugpfleger V1.0
GoReiten_full

Reiten lernen auf Hof Bühring

Erwachsene


Für Anfänger und auch Wiedereinsteiger haben wir die geeigneten Trainings-Konzepte. Sei es an der Longe oder im individuellen Einzelunterricht oder in der kleinen Reitgruppe. Für jeden Reitbegeisterten haben wir die idealen Möglichkeiten auf Haflinger, Fjord Pferden oder auf Großpferden.

Jugendliche


Das Beste ist, man fängt schon mit den ersten Gehversuchen an zu reiten. Aber wer hat schon die Möglichkeit dazu? Es sei denn, man fängt in der Reitschule Hof Bühring an. Bereits ab dem 3. Lebensjahr lernen unsere Reitschüler das Reiten auf kleinen Ponys. Mit dem Älterwerden sind auch die Ponys und später die Pferde immer größer, so dass auch Jugendliche die geeigneten speziell ausgebildeten Pferde vorfinden.

Kinder


Die Kinder sind heute durch den Schulstress und Computer wenig in der Natur. Die Erfahrung zeigt aber, der Umgang mit den Ponys und Pferden fördert die geistige Entwicklung. Die Kinder werden aufnahmebereiter, die Konzentration steigt und ihre motorischen Leistungen werden gestärkt. Unsere Reitlehrer führen die KInder langsam an den Umgang mit den Tieren heran.

Die Kleinsten


Die kleinen Reitschüler erfahren, was Ponys mögen, was sie für Tiere sind und welche Bedürfnisse sie haben. Dadurch werden sie in ihrem Sozialverhalten geschult. Da die Ponys nicht sprechen, müssen die Kinder auf die Körpersprache der Ponys achten. Die Ponys sind vorurteilsfreie und sanftmütige Wesen und daher ein guter Spiegel des Reitschülers. Unserer geschultes Reitlehrer-Team führt die KInder langsam an den Umgang mit den Tieren heran.

Unser Unterricht


Einzelunterricht: Um Reitinteressierten den Einstieg in den Reitsport zu ermöglichen, bieten wir Einzeluntericht auf einem zuverlässigen Pferd an der Longe an. Der Reitanfänger erlernt hierbei die Grundtechniken des Reitens, entwickelt ein Gefühl für die Bewegungen und baut Vertrauen zum Partner auf. Auf Wunsch auch gern ohne Zuschauer.

Gruppenunterricht Einsteiger: Sind die ersten Erfahrungen im Einzelunterricht gemacht, wird in kleinen Gruppen weiter geübt. Hier wird gelernt, unter Anweisung auf sein Pferd einzuwirken und im Schritt und Trab selbstständig zu reiten.

Gruppenunterricht Fortgeschrittene: Hier werden verschiedene Aufgaben und Bahnfiguren in den verschiedenen Gangarten geritten. Ziel ist es, das Zusammenspiel von Pferd und Reiter zu verbessern und die Rücksichtnahme gegenüber anderen Reitern zu trainieren.

So einfach lernt man reiten!